Multiroom – grenzenlose Musikvielfalt im ganzen Haus

Radios und Lautsprecher für ein vernetztes Zuhause

Endlich zu Hause: Nach einem langen Tag erst ein entspannendes Bad nehmen, danach lecker essen und einen gemütlichen Abend mit der Familie verbringen. Jetzt noch in jedem Raum den Lieblingssongs lauschen – das wäre perfekt. Die Multiroom-Systeme von Hama eröffnen Ihnen eine musikalische Vielfalt – räumlich wie auch geschmacklich. Ob eigene Musik oder die riesige Auswahl der Streamingdienste – entdecken Sie mit Multiroom die neuen Möglichkeiten des Musikgenusses.

Doch was ist Multiroom eigentlich genau?

Sie haben ein Multiroom-Netzwerk, bestehend aus unterschiedlichen Radios, einer Hauptstation (Master) und weiteren Nebenstationen (Clients) im Haus verteilt. Das besondere an den Produkten ist nun, dass sie mit WLAN sowohl untereinander, als auch mit Ihrem Smartphone oder weiteren internetfähigen Geräten verbunden sind.

Das heißt, Sie können synchron alle Radios und Lautsprecher im Haus mit Ihren Lieblingssongs beschallen – entweder ganz klassisch über das CD-Fach Ihrer Hauptstation, Internetradio oder aber durch die passende App auf dem Smartphone. So können Sie zum Beispiel Ihre Lieblings-CD im Bad genießen, obwohl das Radio im CD-Slot im Wohnzimmer steht. Dank Multiroom können Sie die Features eines Radios auch auf allen anderen Radios einer Multiroom-Gruppe nutzen.

Dank der besonderen Einstellungsfeatures müssen nicht alle Radios gleichzeitig dieselben Lieder abspielen, sondern jedes einzelne kann ganz individuell eingesetzt werden. Lautstärke, Songauswahl oder Ausschalten ist für jedes einzelne Radio separat möglich. Trotzdem lässt sich auch eine Gruppe erstellen: Mit nur einem Klick führen alle Radios dieser Gruppe Ihren Smartphone-Befehl aus. So lässt sich z.B. die Lautstärke in mehreren Räumen gleichzeitig regeln.

Vorteile gegenüber Bluetooth-Streaming-Boxen

Während das Radio oder der Lautsprecher die Musik vom Smartphone abspielt, können Sie weiterhin Ihr Smartphone in vollem Umfang nutzen: wichtige Telefonate führen, Videos ansehen oder sogar den Raum mit dem Smartphone verlassen, ohne dass die Musik unterbricht. Da das Streamen der Musik über das Ausgabegerät direkt erfolgt und Ihr Smartphone nur als Steuerung dient, wird der Akku nicht zusätzlich angezapft.

Desweiteren können alle Geräte, die im WLAN-Netz eingeloggt sind, die Musik steuern oder verändern, so dass auch andere Geräte integriert werden können. Multiroom bieten in der Anwendung viele Vorteile, hat aber auch beim Sound ein unschlagbares Argument: Die Qualität verbessert sich um ein Vielfaches, da die Musik direkt über das Ausgabegerät gestreamt wird – das Ergebnis: beeindruckende Höhen und Tiefen für ein detailliertes Klangbild.

Vorteile eines Multiroom-Systems auf einen Blick

Synchroner Musikgenuss

Durch das Definieren von Gruppen können Sie wählen, auf welchem Gerät im Haus die Musik gespielt werden soll.

Uneingeschränkte Musikvielfalt

Nutzen Sie Features von Geräten aus der Gruppe, um diese auf alle anderen Geräte dieser Gruppe zu übertragen.

Dezentrale Steuerung

Entweder direkt am Gerät, per Fernbedienung oder über die UNDOK-App auf Ihrem Smartphone oder Tablet.

Große Flexibilität

Nehmen Sie Einstellungen an den Geräten separat vor oder steuern Sie diese für die gesamte Gruppe synchron.

Einfache Erweiterung

Sie können jederzeit weitere multiroom-fähige Geräte in Ihr Netzwerk integrieren.

Genießen Sie die Vorteile eines Multiroom-Netzwerkes mit den neuen Radios von Hama. Einige bestehende Radios wurden ebenfalls nachträglich mit dem Feature Multiroom ausgestattet.

Sie möchten Ihren eigenen Multiroom mit einem Radio erstellen? Hierfür haben wir die passende Lösung:

Digital- und Internetradios