Der Internet Explorer wird nicht mehr unterstützt

Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser!

Jetzt Angebote entdecken!

Cookie-Einstellungen

Diese Webseite verwendet Cookies um Ihnen ein optimales Benutzererlebnis zu bieten. Durch den Einsatz technisch notwendiger Cookies stellen wir sicher, dass alle wesentlichen Funktionen dieser Webseite für Sie nutzbar sind.

Mit Ihrer Zustimmung stehen Ihnen alle Features unserer Webseite zur Verfügung, wie zum Beispiel die Suche nach Handelspartnern, Produktvideos oder Inhalte mit Freunden zu teilen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Informationen dazu und noch mehr zum Thema Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung

Fachinformatiker

für Systemintegration (m/w/d)


„Unsere Hauptaufgabe liegt in der Planung, Wartung und Administration unserer IT-Anlagen. Als Fachinformatiker für Systemintegration vernetzen wir Hard- und Softwarekomponenten zu komplexen Systemen und beraten unsere IT-Nutzer in allen Anwendungsfragen. Auch die Themen IT-Sicherheit (Firewalls, Verschlüsselung etc.) und Kommunikation (Voice over IP) gehören in unser Ressort.“

Timo Schabert, Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration




Du hast Interesse an Systemkonfiguration und -administration?

Außerdem bist du an Hard- bzw. Software und Netzwerktechnik interessiert und hast ein gutes technisches Grundverständnis. Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung um eine Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration (m/w/d).

Allgemeine Informationen

Dauer & Verlauf

  • Insgesamt: 3 Jahre
  • Fachausbildung in der IT-Abteilung
  • Berufsschulunterricht: Blockunterricht an der Berufsschule in Lauingen
    Mehr Infos findest du hier.
  • Die Fahrtkosten zur Berufsschule werden je nach Distanz zum Wohnort anteilig von Hama zurückerstattet

Voraussetzungen

  • guter Abschluss der mittleren Reife
  • gute Englischkenntnisse
  • gute Ausdrucksweise in Wort und Schrift
  • analytisches und ausgeprägtes logisches Denkvermögen
  • technisches Grundverständnis und Interesse an Elektronik
  • Stärken in Mathematik
  • Interesse an wirtschaftlichen Sachverhalten

Inhalte

  • Grundausbildung Hard- und Software, Netzwerktechnik, Datenbanken-Administration sowie Skript-Programmierung

Mögliche Perspektiven

Je nach Interessenslage arbeitest du später eigenverantwortlich in der Betreuung unserer IT-Landschaft, analysierst IT-Prozesse in Fachabteilungen und integrieren IT-Lösungen, die den Mitarbeitern der Fachabteilungen das tägliche Arbeiten erleichtern.



Installation / Konfiguration

Als Fachinformatiker der Fachrichtung Systemintegration (m/w/d) realisierst du firmenspezifische Informations- und Kommunikationslösungen. Hierfür vernetzt dz Hard- und Softwarekomponenten zu komplexen Systemen.

Testing

Du testest bestehende Systeme, passt diese an und integrierst Systeme in die bestehende IT-Landschaft. Darüber hinaus behebst du Fehler mithilfe von Experten- oder Diagnosesystemen.

Service Support

Durch dein fundiertes Fachwissen und deine kommunikative Art kannst du Anwender über Telefon, E-Mail oder persönlich beraten und ihnen kompetent Auskunft und Rat geben.

Weiterbildung

Durch vielseitige fachspezifische oder organisatorische Aufgabenstellungen und individuelle, leistungsbezogene Förderung hast du die Chance weiter an deiner beruflichen Entwicklung zu arbeiten. Du kannst folgende Weiterbildungen absolvieren:

Netzwerk- oder Datenbank-Administrator (IHK) (m/w/d), Geprüfter IT-Projektleiter (IHK) (m/w/d), Staatlich geprüfter Wirtschaftsinformatiker (m/w/d) oder auch Wirtschaftsinformatiker (B.Sc) (m/w/d)

Bist du ein IT Talent? Finde heraus ob der Beruf zu dir passt!

Unser Programmierkurs 2022