Der Internet Explorer wird nicht mehr unterstützt

Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser!

Jetzt Angebote entdecken!

Cookie-Einstellungen

Diese Webseite verwendet Cookies um Ihnen ein optimales Benutzererlebnis zu bieten. Durch den Einsatz technisch notwendiger Cookies stellen wir sicher, dass alle wesentlichen Funktionen dieser Webseite für Sie nutzbar sind.

Mit Ihrer Zustimmung stehen Ihnen alle Features unserer Webseite zur Verfügung, wie zum Beispiel die Suche nach Handelspartnern, Produktvideos oder Inhalte mit Freunden zu teilen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Informationen dazu und noch mehr zum Thema Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung

Duales Studium
BWL-Handel (m/w/d)


„Vom Beschaffungsprozess über den internationalen Vertrieb bis hin zur Markterkundung im Produktmanagement – Hama bietet mir umfassende Möglichkeiten, um alle Unternehmensbereiche und damit verbundene Prozessstrukturen während meines Studiums kennenzulernen. So kann ich mich uneingeschränkt zum Unternehmenskenner und Spezialisten entwickeln.“

Brigida Maile, Duale Studierende


Du willst wissen, welche Strategien für ein Unternehmen nötig sind, um sich auch in Zukunft am Markt führend zu positionieren?

Mit welchen Veränderungen ist ein international agierendes Handelsunternehmen heutzutage konfrontiert und anhand welcher Methoden, Planungen und Prozesse rüsten sich erfolgreiche Firmen für diese Herausforderungen? Dann bewirb dich bei uns um ein duales Studium für den Studiengang BWL-Handel.

BWL-Handel

Jetzt bewerben

BWL-Handel
Vertriebsmanagement

Jetzt bewerben

BWL-Handel
Global Sourcing

Jetzt bewerben
Die inhaltlichen Schwerpunkte zu den Fachrichtungen findest du weiter unten nach den Allgemeinen Infos!

Allgemeine Informationen

Dauer & Verlauf

  • Insgesamt: 6 Semester
  • Abschluss: Bachelor of Arts (B. A.)
  • Praxisphasen (Hama GmbH & Co KG, Monheim) und Theoriephasen (an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg, DHBW) im Wechsel
  • Sie möchten mehr über den Studiengang erfahren? Informiere dich auf der DHBW-Website.

Voraussetzungen

  • guter Abschluss der allgemeinen oder fachgebundenen Hochschulreife oder der Fachhochschulreife (zzgl. Studierfähigkeitstest an der DHBW)
  • Stärken in Deutsch, Wirtschaft und Mathematik
  • Fließende Kenntnisse in Englisch
  • sehr gute EDV-Kenntnisse (MS-Office)
  • sicheres, selbstbewusstes Auftreten
  • schnelle Anpassungsfähigkeit an veränderte Situationen

Inhalte

Praxisphase

  • Kennenlernen des Beschaffungsprozesses und der dazugehörigen logistischen Prozessstrukturen
  • Mitarbeit im (internationalen) Vertrieb und im Produktmanagement zur Erkundung des Marktes, der Lieferantenstruktur und der entsprechenden Handlungsfelder
  • Mitarbeit in kaufmännischen Abteilungen, z. B. Finanzbuchhaltung und Controlling
  • Erarbeitung von tieferen Spezialkenntnissen durch projektorientierte Arbeitsweise

Theoriephase

  • Volkswirtschaftslehre
  • Mathematik und Statistik
  • Handelsbetriebslehre
  • Controlling / Finanzmanagement
  • Marketing
  • Wirtschaftsenglisch etc.

BWL-Handel wählbare Vertiefungsmodule
(DHBW Heidenheim a. d. Benz):

  • Internationales Handelsmanagement
  • Wirtschaftspsychologie
  • E-Commerce
  • Logistik und Supply Chain Management
  • Vertriebs- und Qualitätsmanagement


Schwerpunkt Vertriebsmanagement

Praxisphase

  • Der Durchlauf entspricht dem bei BWL-Handel, mit Schwerpunkt im Unternehmensbereich Vertrieb.

Theoriephase (DHBW Ravensburg)

  • Grundstudium BWL-Handel
  • Der Studiengang BWL-Handel Vertriebsmanagement beschäftigt sich mit den unterschiedlichsten Absatzkanälen, dem eigentlichen Vertrieb sowie der Bindung und Gewinnung von Kunden.
  • Stationärer Handel, B2B-Vertrieb, E-Business, klassischer Distanzhandel etc.


Schwerpunkt Global Sourcing

Praxisphase

  • Der Durchlauf entspricht dem bei BWL-Handel, mit Schwerpunkt im Unternehmensbereich Produktmanagement/Procurement.

Theoriephase (DHBW Ravensburg)

  • Grundstudium BWL-Handel
  • Der Studiengang BWL-Handel Global Sourcing betrachtet die wachsende Bedeutung globaler Beschaffungsstrategien.
  • Außenwirtschaft, Qualitätsmanagement, Logistikprozesse im Einkauf, Verhandlungsmanagement, Systeme der Warenwirtschaft, Lieferantenmanagement, E-Sourcing etc.

Studieninformation der DHBW Ravensburg 2022


Mögliche Perspektiven


Je nach Eigeninitiative und Engagement hast du nach deinem Studienabschluss mittelfristig die Möglichkeit, dir eine verantwortungsvolle Position zu erarbeiten. Beispielsweise:



International Sales

Betreuung der ausländischen Tochtergesellschaften innerhalb einer Region. Du fungierst hier als Kontaktstelle zwischen dem jeweiligen Vertrieb und der standortnahen Dienstleistungen wie Logistik, Produktmanagement und Finanzbuchhaltung. Hier kannst du deine kommunikativen und interkulturellen Fähigkeiten optimal zum Netzwerken nutzen.

Produktmanagement

Für deinen Produktbereich bist du dafür verantwortlich, dass der Vertrieb die jeweils aktuellsten, technisch modernsten Produkte zu einem guten Preis-Leistungsverhältnis verkaufen kann. Hierfür musst du gute Konditionen mit den jeweiligen Lieferanten aushandeln.

Weiterbildung

Ein berufsbegleitender Master kann nach einer angemessenen Arbeitsphase angestrebt werden.