Der Internet Explorer wird nicht mehr unterstützt

Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser!

Jetzt Angebote entdecken!

Cookie-Einstellungen

Diese Webseite verwendet Cookies um Ihnen ein optimales Benutzererlebnis zu bieten. Durch den Einsatz technisch notwendiger Cookies stellen wir sicher, dass alle wesentlichen Funktionen dieser Webseite für Sie nutzbar sind.

Mit Ihrer Zustimmung stehen Ihnen alle Features unserer Webseite zur Verfügung, wie zum Beispiel die Suche nach Handelspartnern, Produktvideos oder Inhalte mit Freunden zu teilen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Informationen dazu und noch mehr zum Thema Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung

Duales Studium
BWL-Spedition, Transport & Logistik (m/w/d)


„Kürzeste Lieferzeiten, volle Lieferbereitschaft, effi­ziente Prozesse – klingt einfach, ist aber extrem komplex. Täglich werden 7.000 Pakete und in Spitzenzeiten sogar 10.000 Pakete versandfertig gemacht! Jetzt weiß ich, was alles dahinter steckt.“

Elias Plohmann, Dualer Studierender




Du siehst deine Stärken in Mathematik und logischem Denken?

Du bist fasziniert von modernster Logistik? Wenn du dich für logistische Prozesse und Abwicklung mit betriebswirtschaftlichem Hintergrund interessierst, dann bewirb dich hier für ein duales Studium im Studiengang BWL – Spedition, Transport & Logistik in unserem Unternehmen.


Allgemeine Informationen

Dauer & Verlauf

  • Insgesamt: 6 Semester
  • Abschluss: Bachelor of Arts (B. A.)
  • Praxisphasen in unserem modernen Logistikzentrum
  • Theoriephasen an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) in Heidenheim a. d. Brenz
  • Du möchtest mehr über den Studiengang erfahren? Informiere dich auf der DHBW-Website.

Voraussetzungen

  • guter Abschluss der allgemeinen oder fachgebundenen Hochschulreife oder der Fachhochschulreife (zzgl. Studierfähigkeitstest an der DHBW)
  • Stärken in Deutsch, Wirtschaft und Mathematik
  • Fließende Kenntnisse in Englisch
  • sehr gute EDV-Kenntnisse (MS-Office)
  • sicheres, selbstbewusstes Auftreten
  • schnelle Anpassungsfähigkeit an veränderte Situationen

Inhalte

Praxisphase

  • Kennenlernen von grundlegenden Logistikprozessen
  • Mitarbeit im Logistikzentrum, um die generelle Abwicklung der Transport- und Lagerhaltungsprozesse kennenzulernen
  • Unterstützung in der Abteilung Logistik zur Betreuung der unternehmensspezifischen Informationssysteme sowie im Bereich Procurement in den Themen Distributionswesen und Zoll- und Zahlungsabwicklung
  • Erarbeitung von tieferen Spezialkenntnissen durch projektorientierte Arbeitsweise

Theoriephase

  • Betriebs- und Volkswirtschaftslehre
  • Controlling / Finanzbuchführung
  • Logistik-Informationssysteme
  • Logistikplanung
  • Beratungsmethoden
  • Recht und Personalwirtschaft
  • Wirtschaftsmathematik und Statistik
  • Grundlagen des Informations- sowie Logistikmanagements
  • Prozessmanagement
  • ggf. Auslandssemester innerhalb der Theoriephase wird begrüßt und durch das Unternehmen sowie die DHBW organisatorisch unterstützt

Mögliche Perspektiven


Je nach Eigeninitiative und Engagement hast du nach deinem Studienabschluss mittelfristig die Möglichkeit, dir eine verantwortungsvolle Position zu erarbeiten. Beispielsweise:



Logistik

Analyse und Weiterentwicklung des unternehmenseigenen Lagerlogistik-Systems unter Einbeziehung von Planungen zu neuen Anlagen, Gebäuden und Strukturen.

Procurement

Mitarbeit bei der Zoll- und Zahlungsabwicklung in unserer Importabteilung. Englischsprachige Verhandlungen mit Lieferanten und Partnern im Bereich Transport und Logistik.

Weiterbildung

Ein berufsbegleitender Master kann nach einer angemessenen Arbeitsphase angestrebt werden.