Der Internet Explorer wird nicht mehr unterstützt

Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser!

Jetzt Angebote entdecken!

Cookie-Einstellungen

Diese Webseite verwendet Cookies und verschiedene Webdienste, um Ihnen ein optimales Benutzererlebnis zu bieten. Durch den Einsatz technisch notwendiger Cookies stellen wir sicher, dass alle wesentlichen Funktionen dieser Webseite für Sie nutzbar sind.

Mit Ihrer Zustimmung stehen Ihnen alle Features unserer Webseite zur Verfügung, wie zum Beispiel die Suche nach Handelspartnern, Produktvideos oder Inhalte mit Freunden zu teilen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Informationen dazu und noch mehr zum Thema Cookies und den verschiedenen Webdiensten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung

Schnellladen Samsung

Erfahren Sie bei uns, wie sie die Funktion Schnellladen bei Ihrem Samsung Smartphone richtig verwenden.

6 Minuten Lesedauer

Auf einen Blick: Schnellladen Samsung

  • Die Schnellladefunktion kann beim Samsung manuell aktiviert oder deaktiviert werden.
  • Um die Funktion Schnellladen beim Samsung optimal zu nutzen, wird ein USB-C Ladegerät mit mindestens 15 Watt Ausgangsleistung benötigt
  • Neuere Samsung Modelle unterstützen das Laden mit einem 25 Watt Netzteil zum Super Schnellladen
  • Schnellladen beim Samsung ist nicht grundsätzlich schädlich für den Akku
  • Auch mit einem Induktionsladegerät lässt sich ein Samsung schnell laden
  • Wie kann ich bei einem Samsung-Handy „Schnellladen“ einstellen?

    Die Funktion „Schnellladen“ stellen Sie z. B. beim Samsung Galaxy A51 unter „Einstellungen > Gerätewartung > Akku > Aufladen > Schnelladen“ ein. Je nach installierter Android-Version ist der Pfad etwas anders.

  • Was ist der Unterschied zwischen „Schnellladen“ und „Super Schnellladen“?

    Der Unterschied zwischen Schnellladen und Super Schnellladen liegt in der möglichen Ladegeschwindigkeit Ihres Samsung-Handys. Beide Funktionen müssen in den Einstellungen aktiviert sein. Wenn Sie ein Samsung haben, das Super Schnellladen unterstützt, kann es fast doppelt so schnell geladen werden. Vorausgesetzt, dass Sie dafür ein Schnellladegerät mit ausreichender Ausgangsleistung verwenden. Schnellladen braucht Power Delivery oder Quick Charge, Super Schnellladen dagegen Power Delivery mit optimiertem PPS-Profil.

  • Ist „Schnellladen“ beim Samsung schädlich?

    Nein, „Schnellladen“ ist nicht generell schädlich für Ihr Samsung. Das Smartphone drosselt auch bei aktivierter Schnellladefunktion die Ladegeschwindigkeit zum Ende des Ladevorgangs. Dadurch wird vermieden, dass der Akku überhitzt. Wenn Sie Ihr Samsung über Nacht laden, sollten Sie „Schnellladen“ allerdings ausschalten.

  • Wie lädt mein Samsung-Handy schneller?

    Ihr Samsung-Handy lädt schneller, wenn Sie während des Ladens stromverbrauchende Funktionen wie die laufende Hintergrundaktualisierung für Apps deaktivieren oder Ihr Smartphone gleich in den Flugmodus versetzen. Unterstützt Ihr Samsung-Handy schnelles Laden, sehen Sie nach, ob die Schnellladefunktion in den Einstellungen aktiviert ist. Verwenden Sie ein Schnellladegerät mit mindestens 15 Watt. Mehr dazu lesen Sie im Beitrag Samsung lädt langsam. Ihr Samsung-Handy lädt schneller, wenn Sie während des Ladens stromverbrauchende Funktionen wie die laufende Hintergrundaktualisierung für Apps deaktivieren oder Ihr Smartphone gleich in den Flugmodus versetzen. Unterstützt Ihr Samsung-Handy schnelles Laden, sehen Sie nach, ob die Schnellladefunktion in den Einstellungen aktiviert ist. Verwenden Sie ein Schnellladegerät mit mindestens 15 Watt. Mehr dazu lesen Sie im Beitrag Samsung lädt langsam.

Die Funktion Samsung Schnellladen

Zunächst sollten Sie wissen, dass Sie schon mit einfachen Maßnahmen wie dem Verringern des Stromverbrauchs während des Ladens Ihr Samsung schneller laden können. Wie das geht, erfahren Sie auf unserer Seite Handy schneller laden.

Hier soll es vor allem um die Schnellladefunktion beim Samsung Handy gehen, die von den meisten Modellen unterstützt wird und individuell einstellbar ist. Wenn Schnellladen beim Samsung funktionieren soll, benötigen Sie ein Schnellladegerät mit mindestens 15 Watt Ausgangsleistung. Mit dem optimalen Ladezubehör und aktiviertem Schnellladen lädt Ihr Samsung in 30 Minuten bis zu 60 % auf.

Junge Frau sitzt mit Samsung Schnellladegerät am Tisch und lächelt in ihr Smartphone.

Kompatible Modelle

Beim Schnellladen haben sich zwei Ladetechnologien als Standard durchgesetzt: Qualcomm Quick Charge (QC) und Power Delivery (PD). Bei der Quick-Charge-Technologie hat sich die Ladeleistung immer mehr verbessert. Samsung Galaxy Handys unterstützen das Schnellladen je nach Modell entweder mit Quick Charge oder mit beiden Technologien.

Folgende Samsung Modelle sind kompatibel mit schnellem Laden:

  • Samsung Galaxy S22: QC 2.0/PD
  • Samsung Galaxy S22+: QC 2.0/PD
  • Samsung Galaxy S22 Ultra: QC 2.0/PD
  • Samsung Xcover 5: QC 2.0/PD
  • Samsung Galaxy A22: QC 2.0/PD
  • Samsung Galaxy A22 4G: QC 2.0/PD
  • Samsung Galaxy A32: QC 2.0/PD
  • Samsung Galaxy A02s: QC 2.0
  • Samsung Galaxy Ultra 5G: QC 2.0/PD
  • Samsung Galaxy S21 5G: QC 2.0/PD
  • Samsung Galaxy Xcover Pro: QC 2.0/PD
  • Samsung Galaxy S20+: QC 2.0/PD
  • Samsung Galaxy S20 Ultra 5G: QC 2.0/PD
  • Samsung Galaxy S20 FE 5G: QC 2.0/PD
  • Samsung Galaxy S20 5G: QC 2.0/PD
  • Samsung Galaxy S10 lite: QC 2.0/PD
  • Samsung Galaxy S10+: QC 2.0/PD
  • Samsung Galaxy S10 5G: QC 2.0/PD
  • Samsung Galaxy S10: QC 2.0/PD
  • Samsung Galaxy S10e: QC 2.0/PD
  • Weitere kompatible Modelle
    • Samsung Galaxy S9+: QC 2.0/PD
    • Samsung Galaxy S9: QC 2.0/PD
    • Samsung Galaxy S8+: QC 2.0/PD
    • Samsung Galaxy S8: QC 2.0/PD
    • Samsung Galaxy S7 edge: QC 2.0
    • Samsung Galaxy S7: QC 2.0
    • Samsung Galaxy S6 edge+: QC 2.0
    • Samsung Galaxy S6 edge: QC 2.0
    • Samsung Galaxy Note 20 Ultra: QC 2.0/PD
    • Samsung Galaxy Note 20: QC 2.0/PD
    • Samsung Galaxy Note 10 lite: QC 2.0/PD
    • Samsung Galaxy Note 10+: QC 2.0/PD
    • Samsung Galaxy Note 10: QC 2.0/PD
    • Samsung Galaxy Note 9: QC 2.0/PD
    • Samsung Galaxy Note 8: QC 2.0
    • Samsung Galaxy M30s: QC 2.0/PD
    • Samsung Galaxy M20: QC 2.0/PD
    • Samsung Galaxy A32: QC 2.0/PD
    • Samsung Galaxy A12: QC 2.0/PD
    • Samsung Galaxy A90 5G: QC 2.0/PD
    • Samsung Galaxy A80: QC 2.0/3.0/4+/PD
    • Samsung Galaxy A71: QC 2.0/PD
    • Samsung Galaxy A70: QC 2.0/3.0/4+/PD
    • Samsung Galaxy A51: QC 2.0/PD
    • Samsung Galaxy A50: QC 2.0/3.0/PD
    • Samsung Galaxy A42 5G: QC 2.0/PD
    • Samsung Galaxy A41: QC 2.0/PD
    • Samsung Galaxy A40: QC 2.0/PD
    • Samsung Galaxy A31: QC 2.0/PD
    • Samsung Galaxy A30s: QC 2.0/PD
    • Samsung Galaxy A20s: QC 2.0
    • Samsung Galaxy A20e: QC 2.0/PD
    • Samsung Galaxy A9: QC 2.0/PD
    • Samsung Galaxy A8 (2018): QC 2.0
    • Samsung Galaxy A5 (2017): PD

Samsung Schnellladen einstellen

Sie können beim Samsung Schnellladen aktivieren und deaktivieren. Je nach installierter Android Version stellen Sie die Funktion in den Einstellungen an etwas anderer Stelle ein. Beim Samsung Galaxy A40 z. B. unter > Gerätewartung > Akku > Erweiterte Einstellungen > Schnellladen über Kabel. Sollte das schneller Laden bei Ihrem Samsung also einmal nicht klappen, prüfen Sie als Erstes, ob die Schnellladefunktion in den Einstellungen überhaupt aktiviert ist. Wenn Sie Ihr Samsung vor allem über Nacht aufladen, sollten Sie Schnellladen deaktivieren, um den Akku nicht unnötig zu belasten.

Passende Samsung Schnellladegeräte

Verfügt Ihr Samsung über einen Micro-USB oder einen USB-C-Anschluss, können sie es mit dem entsprechenden Micro-USB auf USB-C- oder USB-C auf USB-C-Ladekabel schnell laden. Wichtiger als das Ladekbel ist bei der Schnellladefunktion die Ausgangsleistung des verwendeten Netzteils. Dieses sollte mindestens 15 Watt liefern, um das Schnellladen beim Samsung zu gewährleisten. Informieren Sie sich in der Bedienungsanleitung Ihres Samsung darüber, wieviel Watt Ihr Akku braucht, um optimal geladen zu werden.

Entscheidend ist, ob das Ladegerät mindestens diese Ausgangsleistung aufbringt. Ein zu leistungsstarkes Netzteil schadet Ihrem Samsung nicht – das Handy zieht nur so viel Strom, wie sein Akku benötigt.

Passende Ladegeräte von Hama

Zum Schnellladen von Samsung Handys bietet Hama Schnellladegeräte mit der Qualcomm Quick-Charge-, der Power-Delivery-Ladetechnologie sowie kombinierte Netzteile an. Immer häufiger sind in den Hama Netzteilen beide Technologien vereint, sodass die Ladegeräte das Schnellladen mit allen Samsung Modellen ermöglichen. Der geeignete Ladestrom wird dabei vom jeweils angeschlossenen Gerät erkannt und angepasst. Dadurch überhitzt das Samsung beim Laden nicht und der Akku wird geschont.

Samsung Super Fast Charging

Samsung Schnellladen reicht noch nicht? Mit der Funktion Super Schnellladen kann ein Samsung wie z. B. das Galaxy S21 fast doppelt so schnell geladen werden. Diese Funktion muss ebenfalls aktiviert sein, um optimal genutzt zu werden: Einstellungen > Gerätewartung > Akku > Weitere Akkueinstellungen > Super Schnellladen.

Das wichtigste: Für Super Fast Charging braucht das Samsung ein Ladegerät mit USB-Power-Delivery-Technologie und mindestens 25 Watt Ausgangsleistung. Ein geeignetes Netzteil für Super Fast Charging beim Samsung ist das Ladegerät, USB-C, für Handy, Power Delivery (PD)/Qualcomm®, 25 Watt, Schw.

Schnellladen funktioniert nicht

Wenn Schnellladen bei Ihrem Samsung nicht mehr geht, sollten Sie als Erstes in den Einstellungen prüfen, ob die Schnellladefunktion überhaupt aktiviert ist. Ist das der Fall, hilft oftmals ein Neustart. Eine weitere Ursache kann sein, dass Sie versehentlich ein altes Netzteil mit zu geringer Ladeleistung angeschlossen haben. Dieses liefert zu wenig Leistung, um das Samsung schnell zu laden. Schnellladen beim Samsung funktioniert nur mit dem richtigen Schnellladezubehör.

Ein Teenager kocht im Hintergrund, während auf dem Tisch ein Samsung Smartphone in der Induktiv Ladestation lädt.

Schnell induktiv laden

Auch mit einem induktiven Ladegerät wie dem Hama Kabelloses Ladegerät „QI-FC 15 S“ mit 15 Watt maximaler Ausgangsleistung funktioniert das Schnellladen bei einem Samsung Smartphone, sofern Ihr Modell induktiv laden unterstützt und über die Schnellladefunktion verfügt. Damit geht der Ladevorgang schneller als beim kabelgebundenen Laden mit einem 10-Watt-Netzteil. Ist Ihr Samsung allerdings für einen Ladestrom von 25 Watt ausgelegt, wie das Galaxy S20 Ultra 5G, sind Sie mit einem kabelgebundenen Ladegerät, das 25 Watt liefern kann, weitaus schneller als beim induktiven Laden mit 15 Watt. Ausführliche Informationen erhalten Sie hier: Samsung induktiv laden

Samsung-Ladekabel

Mehr erfahren