Der Internet Explorer wird nicht mehr unterstützt

Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser!

Jetzt Angebote entdecken!

Cookie-Einstellungen

Diese Webseite verwendet Cookies und verschiedene Webdienste, um Ihnen ein optimales Benutzererlebnis zu bieten. Durch den Einsatz technisch notwendiger Cookies stellen wir sicher, dass alle wesentlichen Funktionen dieser Webseite für Sie nutzbar sind.

Mit Ihrer Zustimmung stehen Ihnen alle Features unserer Webseite zur Verfügung, wie zum Beispiel die Suche nach Handelspartnern, Produktvideos oder Inhalte mit Freunden zu teilen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Informationen dazu und noch mehr zum Thema Cookies und den verschiedenen Webdiensten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung

Dimmbar und mehr

Eine Smart-Home-Deckenleuchte wird wie eine normale Deckenleuchte angebracht, bietet aber deutlich mehr Möglichkeiten, wie zum Beispiel die Steuerung per Handy oder Sprachbefehl. Außerdem sind die Hama LED-Deckenleuchten dimmbar und damit können die Deckenlampen beispielsweise einen Sonnenaufgang zum Aufstehen simulieren.

Zusätzlich kann bei der LED-Deckenleuchte die Farbtemperatur angepasst werden, um von den Wirkungen der verschiedenen Farbtemperaturen zu profitieren.

Features und Vorteile

  • Eine smarte Deckenlampe wird wie eine normale Deckenleuchte angebracht
  • Die Smart-Home-Lichtsteuerung ist bei smarten Deckenlampen über das Handy möglich
  • Mit Sprachassistenten wie Alexa wird die Deckenlampe per Sprachbefehl gesteuert
  • Eine dimmbare Deckenlampe sorgt für mehr Atmosphäre
  • Smart-Home-Deckenleuchten speichern ihren letzten Zustand – auch bei ausgeschaltetem Lichtschalter
  • Smarte Deckenlampen unterstützen die Anwesenheitssimulation
  • Weitere Automatisierungen und Szenen mit Smart-Home-Deckenleuchte erleichtern den Alltag

Alexa & Co.: Szenen und Automatisierungen

Jede Smart-Home-Deckenleuchte von Hama kann über Google Home, Alexa und Siri Shortcuts bedient werden. Darüber hinaus ist für die Smart-Home-Deckenleuchte auch die App-Steuerung über das Handy möglich.

Szenen und Automatisierungen erleichtern den Alltag. Geben Sie zum Beispiel den Alexa-kompatiblen Hama Deckenleuchten den Sprachbefehl „Alexa, aktiviere Entspannung“, dimmen die smarten Deckenlampen mit Sprachsteuerung automatisch auf die gewünschte Helligkeit. Noch smarter wird es in Kombination mit weiteren smarten Geräten, wie beispielsweise WLAN-Steckdosen. Schalten Sie die WLAN-Steckdose für den Fernseher ein, reguliert sich die Helligkeit der Deckenlampen direkt mit.

Worauf beim Kauf achten?

Maße und Größe

Bei einer Smart-Home-Deckenlampe sind für die richtige Wirkung Maße und Größe entscheidend. Die Größe einer smarten Deckenlampe sollte sich der Raumgröße anpassen. Die Deckenleuchte in einem großen Raum darf daher gerne größer gewählt werden.

Helligkeit

Auch die Helligkeit ist ein wichtiger Faktor bei der Auswahl einer Smart-Home-Deckenleuchte. Die Deckenleuchte sollte hell genug sein, um den Bereich auszuleuchten. Besonders in Küche, Bad und Arbeitszimmer ist eine gute Helligkeit wichtig.

Kompatibilität

Smart-Home-Deckenleuchten von Hama sind mit Alexa, Google Assistant und Siri Shortcuts kompatibel. Zusätzlich kommen die smarten Deckenlampen von Hama ohne zusätzlichen Smart-Home-Hub aus, da sie direkt über den Router in das WLAN eingebunden werden.

Features

Achten Sie beim Kauf auf weitere passende Features, um beispielsweise das Kinderzimmer mit der Smart-Home-Deckenleuchte von Hama in einen Sternenhimmel zu verwandeln und die Deckenleuchte als Nachtlicht für Ihre Kinder zu nutzen.

Alle Smart-Home-Deckenleuchten

9 Artikel